builderall

Die Empfehlungsformel

nur 29,90 inkl. Mwst.

„Brauche ich ein großes Netzwerk, um Netzwerken zu können?“
 
Diese Frage einer Studentin an den Netzwerkexperten Roman Topp während eines Seminars an der Universität Leipzig wurde zum Auslöser für einen einmaligen Selbstversuch: Ein Neustart von Null in einer fremden Stadt.
 
Innerhalb von einem Jahr entstanden über 500 neue Kontakte, 600.000 € Empfehlungsumsatz und ein fünfstelliges Monatseinkommen. Und vor allen Dingen die Erkenntnis, wie das möglich wurde: Durch die Empfehlungsformel.
Dabei sahen die Chancen für einen Erfolg des Experiments zunächst ganz anders aus…

Ist Dein Netzwerk effektiv?

Kleines Gedankenexperiment:
 
  1. Wie viele Kontakte hast Du?
  2. Stell Dir vor jeder von denen hat unter all den vielen Leuten, die er kennt, nur einen einzigen Kunden für Dich!
  3. Wieviel Umsatz wäre das für Dich? Würde sich das lohnen?
Doch wie viele Deiner Kontakte empfehlen Dich aktiv weiter und bringen Dir neue Kunden?
 
Und woran liegt das?
 
Stell Dir vor, die Kontakte sind in einem Schatz und es bedarf 6 Schlüsseln, damit diese Schatztruhe für Dich geöffnet wird.

Wenn auch nur eines geschlossen bleibt, kommst Du nicht an den Kontaktschatz.
Wer ist Roman Topp?

Vom Autisten zum Netzwerk-Guru
 
Netzwerkexperte Roman Topp hat sein Wissen hart und strategisch gelernt – in seinem neuen Buch „Die Empfehlungsformel“ gibt er die Strategien weiter:
 
Gefühle? Ironie? Zweideutigkeiten? Für Roman Topp waren das lange Fremdwörter, deren Bedeutung er nicht verstehen konnte. Als Autist denkt und fühlt er anders als „normale“ Menschen. Er lernte strategisch, wie man Freundschaften, Partnerschaften und Netzwerke aufbaut – und das mit sehr guten Ergebnissen! Seine Strategien gibt Roman Topp auch erfolgreich an andere Menschen weiter – als Trainer und als Buchautor.